Melonen-Birne 'Pepino'

Alle nachfolgenden Verlinkungen auf dieser Seite kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung

 

Diese mehrjährige Melonenbirne (auch bekannt unter dem Namen "Honig-Melone Pepino") findet immer mehr Anhänger und somit auch Verbreitung. Weitere Bezeichnungen sind auch: Birnenmelone, Melonenbirne, Pepino oder Melonenpflanze.

 

Die Frucht der Pepino, die je nach Art 10 bis 20 cm groß wird, schmeckt etwa wie eine Mischung aus Birnen und Melonen. Ähnlich wie sie schmeckt, sieht auch die Frucht aus: Die Früchte der Melonen-Birne sind gold / gelb mit lila Streifen, etwa in der Größe einer Birne, die Form ähnelt aber einer Melone.

Die Melonenbirne ist eine sehr pflegeleichte Pflanze, die, wie schon oben erwähnt, die unter viele Namen bekannt ist.

 

Ähnlich wie Tomaten und Kartoffeln gehört sie zur Familie der Nachtschattengewächse. Die Melonenpflanzen sind buschig, wachsen bis zu einem Meter hoch und sind ideal als Topfkultur für Garten, dem Balkon oder auf der Terrasse. Inzwischen gibt es sie im Handel auch als Hängepflanze.

Melonenbirnen (oder Birnenmelonen) lassen sich auch recht einfach aus Samen oder Stecklingen selber ziehen, bzw. vermehren. Schneller und unkomplizierter geht auf jeden Fall die Vermehrung der Melonenpflanze über Stecklinge.

 

Dazu einfach von einer vorhandenen Melonenbirne einen ca. 10 cm langen Steckling abschneiden und diesen etwa 4 cm tief in feuchten Sand stecken oder in ein Glas mit Wasser stellen. Nach ca. zwei/drei Wochen hat der Steckling genug Wurzeln gebildet, so dass er in den endgültigen Topf oder Kübel gesetzt werden kann. Das Pflanzsubstrat sollte auf jeden Fall locker und auch humusreich sein.

 

Pflege und Düngung

 

Die Birnenmelone ist eine recht pflegeleichte Pflanze: Wichtig ist aber ein sonniges Plätzchen und man sollte auf jeden Fall Frost an der Pflanze vermeiden. Ebenso sollte man sie nicht vor den Eisheiligen (15. Mai) nach draußen in den Garten oder auf den Balkon pflanzen.

 

Wichtig ist auch, regelmäßig und kräftig die Pflanze zu gießen, aber auf jeden Fall Staunäse vermeiden.

 

Düngen nur mit Vorsicht, denn ein "Zuviel des Guten" bewirkt zwar üppiges Blattwachstum, fördert aber nicht das Wachstum der Früchte. Besonders stickstoffhaltiger Dünger sollte nur in sehr geringen Mengen verwendet werden, da dieser hauptsächlich das Wachstum der Blätter fördert.

 

Nach der Blüte, können diverse Seitentriebe ohne Blüten entfernt werden. Ähnlich wie auch bei den Tomaten, fördert das Ausgeizen (ausbrechen der Achseltriebe) die Fruchtbildung. Lässt man diese Seitentriebe weiter mit wachsen, steckt die Pflanze einfach viel zu viel Kraft in deren Wachstum und weniger in die Früchte.

 

Beachtet man den Wasser- und Wärmebedarf dieser Melonenbirne, geht vor allem auch achtsam mit dem Dünger um, steht einer erfolgreichen Ernte nichts mehr im Wege. :-)

 

Ernten kann man die Melonenbirnen sobald die Früchte gold, bzw. gelb mit lila Streifen sind und bei Druck auch etwas nachgeben.

 

Überwinterung

 

Vor dem ersten Frost sollte die Melonenbirne, bzw. auch die Stecklinge in ein helles Winterquartier umgesiedelt werden. Früchte, die bis dahin noch nicht reif sind, reifen auch im Winterquartier noch weiter.

 

Die optimale Temperatur zum Überwintern der Melonenbirne liegt zwischen 5 und 10 °C. Über die Wintermonate die Melonenbirne nur sparsam gießen und auf jeden Fall auch Staunässe vermeiden.

 

Melonenbirne 'Pepino Gold®'

Bildrechte + Text: © Baldur.de
Bildrechte + Text: © Baldur.de

Diese aus dem Süden stammende Hängepflanze trägt den ganzen Sommer über zuckersüße, leckere, nach Melone schmeckende Riesenfrüchte. Endlich eine "Nasch"-Pflanze für die ganze Familie. Äußerst dekorativ, selbstfruchtend & schnellwüchsig. Ernte bereits in diesem Sommer! (Solanum muricatum "Pepino")

 

Einfache Kultur. Pflege ab Mai: Die Melonenbirne benötigt viel Wasser, sie sollte nicht austrocknen, da dann die Blüten abfallen und sich keine Früchte bilden. Sie braucht nur wenig Dünger, da sich sonst viel Laub, aber nur wenige Früchte bilden. Sie liebt einen sonnigen Standort. Die Früchte sind reif, wenn sie goldgelb sind.

 

Wuchshöhe ca. 100 cm 

Standort Sonne bis Halbschatten 

Pflanzabstand 40-50 cm 

Erntezeit Spätsommer 

Pflegeaufwand gering - mittel 

Wasserbedarf gering - mittel 

Lebensdauer mehrj. - frostfrei halten

baldur-garten.de  Art.-Nr.: 6105
Liefergröße: Ballengröße: 2,6 cm

 

 

 

Hinweise:

 

Blog-Beiträge zu "Mein Nasch-Balkon" gibt es seit kurzem auch auf meinem Autoren-Blog.

 

_____________

 

Ebenso findet auf Facebook derzeit eine Verlosung 3 meiner Bücher statt.

Wer Lust hat, macht einfach mit!


Das Gewinnspiel/die Verlosung endet am 15.11.2018 um 00:00 Uhr 

Alle Verlinkungen auf dieser Seite kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG hiermit als Werbung

Neu-Erscheinungen


Bildrechte:

© Elisabeth Mecklenburg

Ab sofort als Kindle Edition und Taschenbuch bei Amazon

 


Bildrechte:

© Elisabeth Mecklenburg

Ab sofort als Kindle Edition und Taschenbuch bei Amazon 

 

Mein Nasch-Balkon / Sonderedition

Bildrechte:

© Elisabeth Mecklenburg

 

Die Sonderedition ist bei Amazon + Hugendubel + Thalia.de + BoD-Shop oder bei Autoren-welt erhältlich.

 

 Bild- + Textrechte: © Baldur.de
Bild- + Textrechte: © Baldur.de

MEIN SCHÖNER GARTEN

Obst-Kollektion 'Balkon & Terrasse'

 

Diese Obst-Kollektion enthält all Ihre Lieblings-Obstsorten. Platzsparendes Säulenobst und Obst für Kübel eignet sich hervorragend für kleine Gärten, Balkone und Terrassen. Die Wuchshöhe der Säulen beträgt je nach Schnitt 2,50 m, die Topf-Heidelbeere und Topf-Himbeere werden ca. 1 m hoch.

 

Bildrechte + Text: © Baldur.de

MEIN SCHÖNER GARTEN

Obst-Kollektion Beerenobst

Sie bekommen nicht genug von Beeren? Diese Beerenobst-Kollektion kombiniert all Ihre Beeren-Lieblinge:

  • Heidelbeere,
  • Himbeere,
  • Johannisbeere
  • Stachelbeere
  • und Brombeeren

  

Lt. Baldur ist diese Säulenkirsche Garden Bing® eine echte Verbesserung herkömmlicher Säulen-Süßkirschen!

 

Art.-Nr.: 4518 bei Baldur.de

 

Bild- + Textrechte: © Baldur.de
Bild- + Textrechte: © Baldur.de

 

Der Umwelt zu Liebe, kauft bitte torffreie Erde - das schont unsere Moore, tut der Umwelt gut und ihr braucht auch nicht die schweren Säcke tragen. 

 

 

TAGEBÜCHER 2011 - 2018

Hier findet ihr auch noch jede Menge Tipps und Bilder ...

 

CaviLime© - Bunte Caviar-Limette

Eine der begehrtesten Früchte der Welt! Gourmet-Köche lassen diese wunderbare Frucht direkt aus Australien einfliegen. Sie wird in Gramm bezahlt und verfeinert Süßspeisen, Cocktails und feine Speisen.

Bild- + Textrechte: © Ahrens + Sieberz
Bild- + Textrechte: © Ahrens + Sieberz

 

Meine Erfahrungen mit der

Ultranatura Gartenbank

(2-Sitzer)

Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg
Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg

 

Eine sehr gute und auch große Auswahl an Säulenobst, Zwerg- Obst und U-Form-Säulenobst findet ihr bei: Ahrens + Sieberz

Bildrechte: © Ahrens + Sieberz
Bildrechte: © Ahrens + Sieberz

 

4 Säulenobstbäume im Set:
Apfel, Birne, Zwetsche und Kirsche

oder 

Erdbeeren bei "AS-Garten"


 

Eine gute Auswahl an

 Wurmkomposter gibt es bei Amazon.

 

Bildrechte: © Ahrens + Sieberz
Bildrechte: © Ahrens + Sieberz
Bildrechte: ©  Ahrens+Sieberz
Bildrechte: © Ahrens+Sieberz

 

Ampel-Gurke 'MiniStar'


Auch Fingergurke genannt. Veredelte, reichtragende Mini-Gemüse-Gurke für Ampeln, Kübel oder Kästen. Knackigfrische Nasch-Gurken wachsen monatelang in dichten Trauben heran. Der absolute Liebling bei Kindern. 

 

Bildrechte: © Baldur.de
Bildrechte: © Baldur.de
Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg
Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg

Bild- + Textrechte: © As-Garten

 

2.000 Sorten Saatgut bequem nach Hause!
TOM-GARTEN - Saatgut, Blumen, Blumenzwiebeln und Pflanzen per Post
www.tom-garten.de


Bild- + Textrechte: © Baldur.de
Bild- + Textrechte: © Baldur.de

Quattro-Beere

Mit der neuen Quattro-Beere ernten Sie 3 verschiedene Johannisbeer-Sorten (rot, gelb, schwarz) und 1 rote Stachelbeere aus einem Topf!


Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg
Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg

Frühjahrsbepflanzung meines Balkons. Im Vordergrund meine Obst-Säulen-Bäumchen  (9. März 2014)

... mehr Bilder gibt es in meinen Tagebüchern 2014 und 2015

 

Absolut Spitze !!

 ©  Amazon
© Amazon

 

In Jahr 2013 gab es auch Blumenkohl auf meinem Balkon ;-)

Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg - 23.06.2013 - Blumenkohl im Balkonkasten
Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg - 23.06.2013 - Blumenkohl im Balkonkasten
Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg - 08.07.2013 ... meine ersten Erdbeeren in diesem Jahr "Elan" F1 von TOM Garten
Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg - 08.07.2013 ... meine ersten Erdbeeren in diesem Jahr "Elan" F1 von TOM Garten

 

... mehr dazu unter dem Thema:

Erdbeeren

 

www.tom-garten.de

Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg
Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg

 

Juli 2013 - Erste kleine Ernte meiner Möhren "Pariser Markt 5" (kleine Kugeln) ... schmecken total lecker :-) - zu beziehen bei: 

www.tom-garten.de


Meine Tomaten (25.07.12)

Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg
Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg

  

... die ersten Früchte an meiner "Mini- Aubergine "Ophelia" (27.07.12)
Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg
Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg
Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg - blauer Kohlrabi  (10.07.12)
Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg - blauer Kohlrabi (10.07.12)
Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg - Meine Mini-Gurke "Printo" 26.05.2012
Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg - Meine Mini-Gurke "Printo" 26.05.2012
Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg - Spitzkohl im Blumenkasten  (2011)
Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg - Spitzkohl im Blumenkasten (2011)

  

Für Ihr Haustier nur das Beste!
Top Marken stets günstig
portofrei ab 19€, Versand in 24 Std.
www.zooplus.de/tierbedarf


Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg - ...  zur Straßenseite (2011)
Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg - ... zur Straßenseite (2011)

Meine Dienstleistung:

Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg
Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg