Tägliche Handgriffe

"Wässern & Pflege"

Nun, ihr Lieben, welche Handgriffe erwarten uns in unserem kleinen Paradies? Zunächst einmal ist das tägliche Gießen im Sommer ein absolutes "muss", erst recht wenn es sehr heiß ist. Da kann es dann auch schon mal erforderlich sein, 2 x am Tag zu gießen. (Morgens und auch Abends)

 

Wichtig ist aber vor allen Dingen, nicht in der prallen Sonne zu gießen und auch möglichst Blüten und Blätter mit Wasser zu verschonen. Nach Möglichkeit direkt an den Wurzelballen gießen. Wenn es sehr heiß ist, verbrennen die Pflanzen sehr schnell wenn sich Wasser auf Blüten und Blätter befindet.

 

Neben dem Dünger, der ja bereits beim Neubepflanzen der Behälter mit in die Pflanzenerde gekommen ist, brauchen unsere Pflanzen auch regelmäßig Dünger damit sie wachsen und gedeien können. Ob Flüssig, oder in Pulverforum, das spielt keine Rolle, wichtig ist, dass in der Hauptwachstumszeit 1 x wöchentlich gedüngt wird. Bitte hier genau auf der Verpackung lesen und sich auch an diese Empfehlungen halten, denn ein "zuviel" des Guten tut unseren Pflanzen auch nicht gut und sie gehen ein, bzw. verbrennen dann regelrecht vom Dünger.

 

Hin und wieder kommt es auch vor, dass starkzehrende Pflanzen in der Hauptwachstumszeit auch schon mal 2 x die Woche ihren Dünger benötigen. Auch dies ist dann zu beachten.

 

In der Ruhephase (zum Winter hin) wiederum benötigen die Pflanzen weniger Dünger, d.h., so etwa 1 x im Monat reicht dann oftmals aus. Aber auch hier ... einfach auf der Verpackung lesen und sich an diese Empfehlungen halten.

 

Am besten nimmt man einen festen Tag in der Woche, den man zum Düngen einplant, so vergisst man es nicht so schnell ...

  • z.B. beim wöchentlichen Düngen den Montag
  • z.B. beim monatlichen Düngen den 1. Montag im Monat
  • und wenn man 2 x düngen muss die Woche dann z.B. den Montag und Donnerstag ...

 

Genauso wichtig, wie Wasser und Dünger ist aber auch das Hegen und Pflegen  aller Pflanzen, damit wir lange Freude an ihnen haben. Dazu gehört vor allem täglich in der Hauptwachstumszeit zu schauen, wo ist Verblühtes, was entfernt werden muss, wo faulen eventuell Blätter oder sind die Pflanzen eventuell sogar mit Schädlingen befallen, so dass ich da gezielte Maßnahmen ergreifen muss. Klar, das Verblühte fällt auch irgendwann von selbst ab, aber man hat wirklich mehr Freude an seinen Pflanzen, wenn man sich diese kleine Mühe macht. Die Pflanzen gedeihen einfach besser und belohnen oftmals mit einer tollen Blütenpracht.

 

Zum Beispiel, gerade in den letzten Wochen ist es ganz wichtig sich um seine Pflanzen zu kümmern, in fast ganz Deutschland verregnet der Sommer total und die Pflanzen "ersaufen" regelrecht, wenn man nicht aufpasst. (Mir selbst sind leider auch schon ein paar Pflanzen verregnet - aber das findet ihr alles in Kürze unter Tagebuch, wenn es dort wieder weiter geht)

 

Zu einem ganz wichtigen Bereich der Pflege gehört auch im Herbst oder Frühjahr der Schnitt und die Erziehung der Obstgehölze. Dies ist besonders wichtig um auf Dauer eine gute Ernte zu erzielen und auch den Baum-,/Strauch,- oder Stamm gut in Forum zu halten. Da dies ein sehr umfangreiches Thema ist und es sicher auch diese Seite hier sprengen würde, möchte ich gerne auf entsprechende Fachliteratur verweisen. Fast jede Obstsorte hat andere Anforderungen und wird anders geschnitten und gehandhabt, so dass man sich gezielt spezielle Literatur für sein Bäumchen besorgen sollte.

 

Tolle Pflanzen gibt es bei 

Bakker

Bereite deinen Balkon auf die neue Saison vor!

 (Abb. entnommen von Bakker)

 

TAGEBÜCHER 2011 - 2017

Hier findet ihr auch noch jede Menge Tipps und Bilder ...

 

 

Eine sehr gute und auch große Auswahl an Säulenobst, Zwerg- Obst und U-Form-Säulenobst findet ihr bei: Ahrens + Sieberz

(Abb. entnommen von AS-Garten)

 z.B.:

4 Säulenobstbäume im Set:
Apfel, Birne, Zwetsche und Kirsche

oder 

Erdbeeren bei "AS-Garten"


 

Bilder aus dem Jahr 2012

u.a. von meinem 

Tomaten-Paprika-Turm (2012)

 

(Abbildung von Baldur)
(Abbildung von Baldur)

 

Sonne und Wind unter Kontrolle
PAVILLONS UND SONNENSCHIRME bei IKEA

 

Solar-Brunnen auf meinem Balkon (Juli 2015)

 

Lest dazu auch Meine Erfahrungen mit ...

 

 

 

 

 

 

Säulen-Balkon-Bohne "Isabel"
 

 

 

 

  (Abb. entnommen von As-Garten)

Rhabarber im Topf


Für alle Rhabarber-Fans - Jetzt gibt es auch Rhabarber für den Balkon!

(Abb. entnommen von As-Garten)

 

3 Snack-Paprika Ariella®

 

Sparangebot bestehend aus je

1 Snack-Paprika Ariella®

  • Midi Red F1,
  • Midi Yellow F1 und
  • Midi Orange F1

Solar Springbrunnen

"Knabe mit Schale"

 

2.000 Sorten Saatgut bequem nach Hause!
TOM-GARTEN - Saatgut, Blumen, Blumenzwiebeln und Pflanzen per Post
www.tom-garten.de


 

Diese kleine, aber stabile Holzbank

passt fast auf jeden Balkon. 

Mehr dazu unter

Meine Erfahrungen mit ...

 

(Abb. + Text von Baldur)
(Abb. + Text von Baldur)

Quattro-Beere

Mit der neuen Quattro-Beere ernten Sie 3 verschiedene Johannisbeer-Sorten (rot, gelb, schwarz) und 1 rote Stachelbeere aus einem Topf!


Eine große Auswahl an 

Gemüse und Obst für Balkon und Terrasse gibt es auch bei 

Bakker - Europas größter Pflanzenversender

... wie zum Beispiel:

Apfel-Trio auf Stamm

(Abb. + Text von BAKKER)
(Abb. + Text von BAKKER)

Drei bekannte Apfelsorten an einem einzigen Baum! Der prächtige rote Apfel ‘Jonagored’, der gelb-grüne Apfel ‘Golden Delicious’ und der rot-gelbe Apfel ‘Elstar’ wurden speziell für Bakker auf einem Stamm gepfropft1! (zu finden unter "Terrassen-Obst")

Frühjahrsbepflanzung meines Balkons. Im Vordergrund meine Obst-Säulen-Bäumchen  (9. März 2014)

... mehr Bilder gibt es in meinen Tagebüchern 2014 und 2015

Absolut Spitze !!

TerraVerm Wurmhumus

 

Hier mein Erfahrungsbericht dazu.

 

In Jahr 2013 gab es auch Blumenkohl auf meinem Balkon ;-)

23.06.2013 - Blumenkohl im Balkonkasten
23.06.2013 - Blumenkohl im Balkonkasten

 

"Kompost – Tipps"

Kompostieren leicht gemacht

 

08.07.2013 ... meine ersten Erdbeeren in diesem Jahr "Elan" F1 von TOM Garten
08.07.2013 ... meine ersten Erdbeeren in diesem Jahr "Elan" F1 von TOM Garten

... mehr dazu unter dem Thema:

Erdbeeren

 

www.tom-garten.de

Juli 2013 - Erste kleine Ernte meiner Möhren "Pariser Markt 5" (kleine Kugeln) ... schmecken total lecker :-) - zu beziehen bei: 

www.tom-garten.de

Meine Tomaten (25.07.12)

... die ersten Früchte an meiner "Mini- Aubergine "Ophelia" (27.07.12)
blauer Kohlrabi  (10.07.12)
blauer Kohlrabi (10.07.12)
Meine Mini-Gurke "Printo" 26.05.2012
Meine Mini-Gurke "Printo" 26.05.2012
Die 1. gelbe Snack-Tomate (27.06.12)
Die 1. gelbe Snack-Tomate (27.06.12)
Spitzkohl im Blumenkasten  (2011)
Spitzkohl im Blumenkasten (2011)

 

Für Ihr Haustier nur das Beste!
Top Marken stets günstig
portofrei ab 19€, Versand in 24 Std.
www.zooplus.de/tierbedarf

...  zur Straßenseite (2011)
... zur Straßenseite (2011)